Dekor Grafik - Kapitalanlagerecht

Urteile zum Kapitalanlagerecht, Gesellschaftsrecht und Bankrecht - Rechtsanwaltskanzlei Jablonsky & Kollegen in Celle und Bergen.

Link zu unseren neuen Urteilen

Beendigung des Anstellungsvertrages mit einem Geschäftsführer einer GmbH

Grundsätzlich bedarf es zur Beendigung eines Anstellungsvertrages mit einem Geschäftsführer einer GmbH einer Kündigung unter Einhaltung der gesetzlichen Fristen. Darüber hinaus besteht auch die Möglichkeit, das Anstellungsverhältnis durch eine auflösende Bedingung an den Bestand der Organstellung des Geschäftsführers zu koppeln.

Weiterlesen …

Ehepartner dürfen das Gewerbe ihres Partners nicht als Strohmann oder -frau fortführen

Der Hessische Verwaltungsgerichtshof in Kassel entschied, dass Ehepartner das Gewerbe ihres Partners nicht als Strohmann oder -frau fortführen dürfen.

Weiterlesen …

EuGH stärkt Verbraucherrechte bei Lebensversicherung

Mit Urteil vom 19.12.2013 - AZ: C-209/12 hat der Europäische Gerichtshof die Rechte von Kunden von Lebensversicherungen gestärkt, die zwischen 1994 und 2007 nach dem Policenmodell abgeschlossen wurden.

Weiterlesen …

BGH - Banken haben unwirksame Klausel verwendet

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat mit Urteil vom 08. Mai 2012 über die Wirksamkeit einer Klausel der von Banken und Sparkassen verwendeten Allgemeinen Geschäftsbedingungen entschieden. Hierbei ging es um Entgelte und Auslagen die den Kunden in Rechnung gestellt wurden.

Weiterlesen …

Anleger aufgepasst - Banken fordern Verzicht auf kick backs

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat in der letzten Zeit wiederholt entschieden, dass Banken die Anleger bei der Beratung und dem Verkauf von Papieren darüber aufklären müssen, dass sie von den Emittenten der Papiere Provisionen und Rückvergütungen erhalten (sog. Kick backs).

Weiterlesen …